23. Sep. 2018

Organisationscollage

Die Organisationscollage ist eine von Ursula Breitenfelder entwickelte Methode zur künstlerischen Darstellung der Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft einer Organisation. Dabei arbeiten MitarbeiterInnen mit unterschiedlichsten kreativen und analogen Medien (Landkarten, Zeichnungen, Bilder, Skulpturen, Märchen, Gedichte, Rollenspiel, Drama, Tanz, Musik,…) an einer gemeinsamen “Collage” der Organisation.

Organisationscollagen können als künstlerische Selbstdarstellung der Organisation nach innen und nach außen genutzt, als Methode zur Teamentwicklung verwendet oder in größere Veränderungs- und Entwicklungsvorhaben integriert werden. Mehr dazu…